Gestern habe ich das bunte Hotelchen nach einer längeren Pause besucht. Ich bin beeindruckt.

Ich bin mit der Metamorphose von Szaria und Bety geschockt – Beide Wilden sind jetzt mehr vertrauensvoll und nett. Szaria bellt entsetzlich nicht mehr, sie kommt heran und lässt sich streicheln. Beta, die panisch beim Anblick von Menschen und Hunden verduftet ist, beginnt frei in einer Herde zu funktionieren. Zum ersten Mal habe ich sie gestreichelt. Das sind gute Nachrichten.

Rudek also Franio und Snapi sollten aggressiv gegenüber Menschen und Hunden sein. Es gibt aber in ihnen keine Spur von Aggression. Sie sind sehr menschenfreundlich und gesellig. Einfach Kuscheltiere.

Viele Freunde hat uns blinder Snapus gemacht, als er uns eine Show eines Spiels mit einem Ball gegeben hat. Ohne Augen kann man auch glücklich sein und das Leben genießen. Seht diesen Film an: https://www.youtube.com/watch?v=10u-N9i9PY4&feature=youtu.be

Oczko, der auch blind ist, ist nach Besuch beim Friseur ein gut aussehender Mann. Er mag spielen und laufen. Er ist nach einer Berührung seiner Knie verrückt.

This post is available in: plpolski (Polnisch) deDeutsch

Psiaki z łańcucha proszą o pomoc

Bardzo prosimy o wsparcie zbiórki dla psiaków z łańcucha - można pomóc klikając w link do zbiórki i robiąc przelew na dowolną kwotę lub wysyłając SMS na numer 72365 o treści S7273 (koszt 2,46 brutto).

https://www.ratujemyzwierzaki.pl/przytulpsa-psy-z-lancucha